pfingsten in halle saale

vertretenen Parteien mit Ausnahme der FDP sprachen sich ebenso wie die Kirchen und Gewerkschaften gegen diesen Vorschlag aus. April 1936 von Stein aus der nsdap, der er seit 1929 angehört, ausgeschlossen und sein Widerspruch beim Parteigericht ablehnt wird, strebt die Affäre ihrem Höhepunkt entgegen. Oktober Veröffentlichung des Plans zum Bau der Stadtrandsiedlung mit 14 Häusern im Sperlingsholz. Ihm droht eine Anklage wegen Verstoßes gegen das Devisengesetz und gegen das Gesetz gegen Verrat der Deutschen Volkswirtschaft vom. November Rekrutenvereidigung auf der Vogelwiese. 1927 Paul Hinkler aus Freyburg wird nsdap-Gauleiter von Halle-Merseburg. Beim Kohlehändler Heinrich Eickmann in der Großen Marienstraße 15 findet er für einen Wochenlohn von 30,30 Mark Brutto wieder Arbeit. Januar "Beseelte Steine" - Vorträge von Walter Hege in Naumburg. Hunger trieb ihn dazu, sagt er der Polizei.

Alfred schneider straße halle saale
Randstad halle magdeburger straße

Januar Erster Spatenstich zur Herrichtung des Birkenwäldchens als Ehrenmal für Naumburger Weltkriegsgefallenen durch nsdap-Kreisleiter Friedrich Uebelhoer. April "Naumburger Kirchenbote" meldet "Frühlingsstürme". März 1886 in Hannover, verurteilt das Sondergericht Halle. Arbeiter, wilhelm Kayser : "Das, eiserne Kreuz müsste Zentner wiegen, damit es denen, die es tragen, die Zunge zum Halse heraushängen lässt.". Die Festredner bekennen sich zum Nationalsozialismus und seiner Eroberungspolitik.