kino international berlinien

KI war und ist nicht nur eines der bedeutendsten Berliner Kinos, es gehört darüber hinaus zu den architektonischen Kronjuwelen der Stadt. Wer keine Lust auf Kino hat, kann sich in der Panoramabar im ersten Stock die Zeit mit Cocktails verteiben oder die ausgedehnte Clublandschaft im hinteren Gebäudeteil mit mehreren Bars und Dancefloors erkunden. Das heute denkmalgeschützte Gebäude wurde 1963 als multifunktionale Kulturstätte eröffnet.

The gay-lesbian film series MonGay runs every Monday. Mehr Die Erbinnen Das Leben meint es nicht mehr gut mit Chiquita und Chela: Das Paar muss immer mehr ererbte Dinge verkaufen, um über die Runden zu kommen. Mehr Peppermint: Angel of Vengeance Als Riley North aus dem Koma erwacht, ist ihre ganze Familie tot. Nackte Frauen mit Gasmasken. So sieht es jedenfalls Jack selber. Dumm nur, dass die Zombie-Invasion gerade begonnen hat. Martin Sonneborn Krawall und Satire. Sie wurden erschossen, scheinbar ohne Grund. Jahrelang wird hier im Rahmen der Berlinale der Goldene Ehrenbär verliehen und regelmäßig die Russische und die Französische Filmwoche eröffnet.